Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Mach mit! Für die gute Sache.

Kirchbauverein Frankenberger Dom e.V.
Herz Jesu Kirche - zur Verfügung gestellt von trameböll

Sponsoren gesucht!

Jeder der einen Artikel/Werbung in „Wir Frankenberger“ platzieren möchte und eigene Texte und Bilder zur Verfügung stellt, kann dies für eine Spende von mindestens 20,00 Euro (mehr darf man immer geben) und unter folgenden Voraussetzungen tun:

  1. Der eingereichte Text und Bilder sind Dein Eigentum und Du gibst uns die Erlaubnis diese in der Kategorie “ Gesponsert“ zu veröffentlichen und ggf. „bloggerecht“ anzupassen.
  2. Du überweist auf DE 95 2009 0500 6107 3368 70 (Kontoinhaber Michael Mauer bei der NetBank AG in Hamburg) mindestens 20,00 Euro Spende (keine Spendenquitung möglich!).
  3. Die eingegangenen Gelder werden zu 100% für einen guten Zweck weiter gereicht. Zu Beginn wird dies für den Kirchbauverein „Frankenberger Dom“ e.V. eingesetzt zur Erhaltung unserer allseits geliebten Herz-Jesu-Kirche. Sobald der Spendenzweck sich ändert wird dies auf unserem Blog bekannt gegeben.
  4. Gebt auf Eurer Überweisung als Verwendungszweck einen für uns erkennbaren Namen an – „Insulaner“ beispielsweise ist besser als der Name des/der Überweisers/Überweiserin, da wir nicht alle FrankenbergerInnen namentlich kennen können.  😉
  5. Bitte reicht Eure Texte per Email an petrus2105 [at] live [dot] com oder petrus2105 [at] gmail [dot] com bzw. per USB-Stick an Michael Mauer persönlich ein.
  6. Wir betreiben diesen Blog mit viel persönlichem Engagement und bitten vor „Streitigkeiten“ über die o.g. Email-Anschriften Kontakt aufzunehmen- sprechenden Menschen kann geholfen werden.
  7. Es ist selbstverständlich, dass wir uns vorbehalten Artikel abzulehnen (Geld wird dann zurück überwiesen, falls es bereits eingegangen sein sollte) wenn der Blogpost/Artikel oder die Bilder rassistisch, diskriminierend, ehrverletzend oder in sonst irgend einer Form (wir entscheiden!) gegen Grundgesetz und/oder jeglichen menschlichen Anstand verstoßen…
  8. Salomonische Klausel: Ein echter Frankenberger, eine echte Frankenbergerin weiß was wir meinen und versteht, dass wir nur aus Leidenschaft für unser Viertel handeln und ggf. rechtwidrige „Forderungen“  dieses Postings automatisch durch den „Sinn-des-Gesetzes“ konforme „Forderungen“ ersetzt werden.
  9. Bevor, aus welchem Grund auch immer, Abmahnungen an uns versandt werden – nehmt bitte Kontakt auf mit Michael Mauer (Petrus2105), Charlottenstr. 16, 52070 Aachen, Tel. 01578 7104 899 – DANKE!!!!
  10. …und wer direkt an den Kirchbauverein „Frankenberger Dom“ e. V. spenden möchte (Spendenquittung: ja; Blogpost bei uns: nein) klicke bitte HIER.