Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

EL CORAZÓN – Argentinischer Tango im Viertel!

Einer der Gründe warum wir das Frankenberger Viertel so lieben ist die Vielfältigkeit!

Die Aachener Zeitung titelte einst “Das Viertel hat einen Hauch des Südens” und der MERIAN ehrte mit dem Titel “…lebendigstes Viertel in Aachen!“.

Der Tango Argentino bestätigt/unterstützt mit seiner Leidenschaft also die in das Viertel gesetzten Erwartungen der  Internationalität, des Multikulti und der lebens- und liebenswerten Eigenschaften!

(c) by El Corazón

“El Corazón – hier schlägt das Herz für erstklassigen
Tango Argentino in Aachen.”

Der Verein Tango Aachen e.V. wurde einige Monate vor dem Einzug in die Räume in der Rehmannstraße 20a (ja, beim Musikbunker!) im Sommer 2004 gegründet – noch ganz ohne einen Gedanken an die Anmietung eigener Räume. Heute ist der Club durch seine markanten und einladenden Räumlichkeiten weithin nur als „El Corazón“ bekannt.

(c) by El Corazón

Daher hat sich der Verein mit der Reorganisation im Jahr 2016 und der Einrichtung der neuen Internetseite dafür entschieden tatsächlich vom Tangoclub „El Corazón“ – Tango Aachen e.V. zu sprechen.

Der Verein hat knapp 100 Mitglieder und beschäftigt sich mit der Kultur des Tango Argentino und allen seinen Ausdrucksformen in der darstellenden und bildenden Kunst.
Zur Zeit lädt der Club zweimal in der Woche, Dienstag und Sonntag, zu Milongas mit wechselnden DJs ein. Dazu kommen regelmäßige Ausstellungen, Konzerte und Lesungen.

Seit Januar 2017 (also noch hochaktuell!) bietet der Club Unterricht und Workshops in seinen Räumlichkeiten und eine Milonga an jeden 4.Freitag im Monat an.

Eines der großen Events des Jahres 2017 wird sein:

Das 1. Tango-Festival
am 14. & 15. Oktober 2017
im El Corazón in Aachen

Mit interessanten Workshops, Konzert & Milonga und Demonstrationen von namenhaften Tanzpaaren.

Weitere Informationen hierzu werden  auf der Internetseite veröffentlicht.

Anfragen zum Tango-Festival 2017 im El Corazón ab sofort:

per Email: tango [at] el-corazon-aachen [dot] de
oder an:
 EddyVanRoelen [at] skynet [dot] be

Der Verein will seine facebook-Seite nicht mehr mit Terminen “überfrachten” und verweist deshalb auf den gut gefüllten Kalender (!) seines Internetauftritts.

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.