Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Lichtbeute V im WW40: Sven Kierst

Aachen. – Mit einem feinen Auge für Perspektive und Ausschnitt entdeckt der Düsseldorfer Photograph Sven Kierst, überraschende, spannende Details im Alltäglichen. Seine Bilder heben das künstlerische Potential des Profanen. Die Aachener Ateliergemeinschaft WW40 zeigt mit Lichtbeute V aktuelle Arbeiten des Künstlers am 6., 7., 13. und 14. April (Sa./So) jeweils von 11-18 Uhr. Die Vernissage beginnt am 5. April (Freitag) um 18 Uhr. Zu Gast: die Aachener Electronic-DJane Ute Haupts. Unter dem Titel „Schule der Abstraktion“ lädt das WW40 zum Künstlergespräch mit Sven Kierst am 6. April (Samstag) ab 15 Uhr. Ort: Warmweiherstraße 40, Aachen.

WW 40 – Lichtbeute V: Sven Kierst „Schule der Abstraktion“, Photographien, Vernissage ab 18 Uhr, Warmweiherstraße 40, 52066 Aachen, Tel.: 0176 933 585 70

sowie am 6., 7., und 13. April:

WW 40 – Lichtbeute V: Sven Kierst „Schule der Abstraktion“, Photographien, Warmweiherstraße 40, 52066 Aachen, Tel.: 0176 933 585 70

und am 14. April:

WW 40 – Lichtbeute V: Sven Kierst „Schule der Abstraktion“, Photographien, Finissage ab 14 Uhr, Warmweiherstraße 40, 52066 Aachen, Tel.: 0176 933 585 70

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.