Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

11.08.2017: “Truss goes Rhythm and Blues” wieder auf Burg Frankenberg!

Nach ihrem furiosen Revival auf der Burg im vergangenen Sommer, wird die Legende der Aachener Rock-Bands -„TRUSS” – den Hof der Burg Frankenberg wieder in allerfeinste acoustic-rhythm-and-blues-Schwingungen versetzen.

” Truss goes Rhythm and Blues” ist aber mehr als das, es ist eine Zeitreise in die Musik und das Lebensgefühl der von Dieter Kaspari und Charly Büchel Ende der sechziger Jahre gegründeten Band. Die beiden Vollblutgitarristen werden unterstützt durch Kai Schreiner an der dritten Gitarre und Uwe Böttcher am Bass.

Zusammen lassen sie „TRUSS” mit einem Programm der ewig jungen Rhythm and Blues-Geschichte der fünfziger bis siebziger Jahre noch einmal aufleben.
FREITAG – 11–08–17

BEGINN 20.00 UHR – EINLASS 19.30 UHR

BURG FRANKENBERG

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.