Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

AN – Geburten: Frankenberger Viertel liegt vorn (Auszug)

AACHEN. Pünktlich zum Jahreswechsel legt die Abteilung für Statistik und Stadtforschung der Stadt Aachen das Demografiemonitoring und das Statistische Jahrbuch für das Jahr 2015 vor. Die neuesten Ausgaben informieren über alle demografischen Entwicklungen der Aachener sowie alle weiteren Daten rund um die Stadt Aachen aus den Jahren 2014 und 2015.

Zum Beispiel lag die Anzahl der Zuzüge nach Aachen im Jahr 2015 bei 22 664 und damit um 1846 höher als 2014. Die Zahl der Studierenden in Aachen ist nochmals um 1820 gestiegen. Die wohnberechtigte Bevölkerung wird mit 253.945 Personen angegeben.

Das Durchschnittsalter rund um das Ponttor lag im Jahr 2015 bei knapp über 33 Jahren, am Markt bei fast 35,5 Jahren, in Frankenberg bei etwas über 38 und in Steinebrück bei 47,5 Jahre.

Rund 973.000 Gäste haben im vergangenen Jahr in der Stadt übernachtet. Die 170 Vorstellungen im Stadttheater besuchten 101 537 Menschen. Es gibt 167 Genehmigungen für neu errichtete Gebäude, und im Aachener Straßenverkehr waren 108.670 Pkw unterwegs.

Der Altersdurchschnitt der gesamten Aachener Bevölkerung lag im Jahr 2015 bei rund 40,6 Jahren und ist damit etwas niedriger als im Vorjahr. Der Wanderungssaldo war insgesamt höher als 2014. Auch im Jahr 2015 hat die Altersklasse unter den Einwanderern der 25- bis 35-Jährigen am deutlichsten zugenommen. Bei den Top Ten der EU-Nationen belegt Polen den ersten Platz.

1,72 Menschen pro Haushalt

Aus der Türkei stammen die meisten nicht deutschen Aachener. Die durchschnittliche Haushaltsgröße liegt bei 1,72 Personen, Die höchste Geburtenzahl je Einwohner ist nach Angaben der Statistiker im Frankenberger Viertel zu verzeichnen.

……

Geburten: Frankenberger Viertel liegt vorn – Lesen Sie mehr auf:
http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/geburten-frankenberger-viertel-liegt-vorn-

Beitragsbild: (c) by euregiophoto

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.