Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Christoph Titz auf der Burg Frankenberg

C.Titz-Pressefoto-by-Hugo-Thomassen-2019

DUMONT & BURG FRANKENBERG PRESENT:

Christoph Titz / Father & Son…Pictures Of A Life

 

Liebe Jazzfreunde,

liebe Freunde der Burg Frankenberg,

mit einem ganz besonderen Highlight wollen wir am nächsten Donnerstag, den 9. September, unsere Open Air-Saison auf der Burg beenden. Gemeinsam mit der Jazzkneipe Dumont ist es uns gelungen, den in Aachen aufgewachsenen und seit Jahren in Berlin lebenden Ausnahme-Trompeter, Christoph Titz, auf die Burg Frankenberg zu holen. Mit seinem ganz persönlichen Projekt „Father & Son…Pictures Of A Life“, einer musikalischen Auseinandersetzung mit dem Werk seines verstorbenen Vaters, Herbert Titz, ist er um 20:00 Uhr zu Gast auf der Burg. Die Bilder, Grafiken und Collagen seines Vaters waren im Laufe seiner künstlerischen Entwicklung immer schon Inspiration für die Musik von Titz. Er hat vor einigen Jahren begonnen, aus dem reichhaltigen Fundus Videos zu kreieren und sie mit seinen Kompositionen gepaart. Diese Filme bilden bei dem Konzert den visuellen Hintergrund für seine Musik. Unterstützt wird er dabei von dem Perkussionisten, Alfonso Garrido, mit dem ihn eine lange und in den letzten Jahren sehr intensive Zusammenarbeit verbindet.

Christoph Titz: „Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dieses sehr biografische Projekt erstmals Open-Air auf der schönen Burg Frankenberg vorstellen zu dürfen.“

Christoph Titz – Trumpet / Flügelhorn

Alfonso Garrido – Percussion

Herbert Titz – Bilder / Kunst

Donnerstag  09-09-21

Beginn 20.00 Uhr

Einlass 19.30 Uhr

BURG FRANKENBERG

GOFFARTSTRASSE 45

AACHEN

Tickets 18 € nur an der Abendkasse! Kein Vorverkauf.

Mehr Infos:

 https://burgfrankenberg.de/2021/08/christoph-titz-father-sonpictures-of-a-life/

und

(51) Christoph TITZ…FATHER & SON…PICTURES OF A LIFE.. – YouTube

Bitte denkt daran, einen gültigen Nachweis über eine vollständige Impfung bzw. über vollständige Genesung oder einen Negativtest bereitzuhalten. Eine Maske ist nur für den Wartebereich und den Innenbereich der Burg notwendig. Sollte das Konzert wegen schlechten Wetters nicht stattfinden können, erfahrt ihr dies aktuell über unsere Homepage.

Bis hoffentlich nächsten Donnerstag

Franz-Peter Beckers

Kunst&Kultur

Burg Frankenberg

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.