Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Eis essen im Frankenberger Viertel – ein “echtes” Problem!

Was war das doch toll in den “guten, alten Zeiten” als es nur Delzepich im Viertel gab. Tolles Eis, prima Service und Kultstatus weit über Aachen hinaus.

Und dann, plötzlich, kommt Marcel mit seinem Oecher Eis-Treff und es “entbrennt” ein Meinungsstreit zwischen “Traditionalisten” (Delzepich) und “Modernisten” (Oecher Eis-Treff). Auch unsere Crew ist exakt 2:2 gespalten!

Was nun? Ein tolles Eis, in Gedenken an Willi Delzepich,  essen und nichts anderes akzeptieren oder doch lieber zuckerfreies, biologisch produziertes Eis (ebenfalls einfach nur toll!) von “uns” Marcel (der zu Weihnachten auch den Oecher Glühwein-Treff betreibt!) genießen – mit einem stets neuen Monatseis?

Salomonisch wäre die Entscheidung beide zu essen – aber der Mensch will/muss sich ja positionieren…

…und so wird der “Streit” wohl andauern… (dabei könnte man einfach nur stolz sein, dass die beiden besten Eisdielen Aachens aus dem Frankenberger Viertel kommen) 😉

 

You may also like...

5 Responses

  1. Redakteur sagt:

    Update: Dieses Frühjahr kommt eine weitere Eisdiele (Gelateria) auf der Bismarckstrasse hinzu (neben Caros Lädchen).

  2. Martin sagt:

    Ein Nachtrag zu meinem ersten Kommentar: Fairerweise ein weiterer deutlicher Unterschied zwischen den beiden: Bei einigermaßen schönem Wetter braucht man sich IMHO gar nicht auf den Weg zum Delzi zu machen wenn man nicht Lust auf DDR-artiges Anstehen hat. Ein Nachteil des Erfolgs und des günstigen Preis/Leistungsverhältnisses.

  3. Martin sagt:

    Ich muss mich doch wundern, dass einer der IMHO herausstechendsten Unterschiede nicht genannt wird: Der Preis. Natürlich bietet der Eistreff Bio und macht auch sehr leckeres Eis, aber 1,20€ für eine Kugel ist schon happig; besonders im Vergleich zum Delzi. Noch “besser” finde ich den Sahnepreis. Für 0,90€ (meine ich) bekam ich beim Eistreff ein wirklich winziges “Hupferl”. Im Verhältnis zum Eis (und dessen Zutaten / Herstellungsaufwand) äußerst fragwürdig.

  4. Daumen hoch liebe Barbara! 🙂

  5. Barbara Wery sagt:

    Mir ist das schwarz oder weiß, heiß oder kalt, Berge oder Meer, Kaffee oder Tee, Katze oder Hund viel zu eintönig. Dabei bekommt man nur die Hälfte des Lebens mit. Ich bevorzuge lieber Alles zu geniessen zu seiner Zeit und so war ich sehr angenehm von der Erdbeerkugel beim Öcher Eistreff überrascht und an anderen Tagen geht nichts über Delzepich’s Schoko…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.