Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Gasschaden wird behoben – Baumaßnahme Adalbertsteinweg

Aachen. Die Regionetz erneuert ab Mittwoch, den 25. November, die Gasleitung am Adalbertsteinweg auf der Höhe der Osthalle. Grund für die Arbeiten ist ein Defekt an der Leitung. Die Arbeiten werden voraussichtlich zwei Wochen andauern. Durch die Leitungslage im Straßenraum ist eine Sperrung des Adalbertsteinwegs stadteinwärts erforderlich. Die Umleitungen erfolgt ab der Elsassstraße über die Sedanstraße. Über Hohenzollernplatz und Stolberger Straße führt die Umleitung zum Adalbertsteinweg zurück. Linienbusverkehr und Radverkehr können den Adalbertsteinweg weiter in Richtung Kaiserplatz befahren und werden mit Hilfe einer eigene Ampelanlage durch die Engstelle geführt. Diese Regelung gilt ausschließlich für Busse und Radfahrer. Fußgänger können die Arbeitsstelle ungehindert passieren. Stadtauswärts wird der komplette Verkehr auf eine Fahrspur reduziert und -durch eine Baustellensignalanlage geregelt – an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Die Regionetz bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten. Mit den von ihr beauftragten Unternehmen bemüht sie sich, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Sämtliche Maßnahmen sind mit den zuständigen Stellen und Institutionen abgestimmt. Informationen zu den Baumaßnahmen der Regionetz unter www.regionetz.de/baustellen.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.