Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Konzert am 27.01.2024 im Überhaupt: No More (Kiel) *Es wird nur Stehplätze geben*

Sie gründeten die Band 1979, als Punk und New Wave die 70er hinwegfegten – lösten sich 1986 auf, als die 80er zu sehr 80er waren.
Ende 2008 kamen NO MORE zurück, verdichtet auf das Duo Tina Sanudakura und Andy Schwarz.
Sie spielten Konzerte in ganz Europa, wurden erfolgreicher denn je, ruhten sich nicht auf alten Lorbeeren aus und produzierten drei neue Alben.
Mit ihrem hochgelobten Album “Silence & Revolt” stießen NO MORE in neue Gefilde vor:
“Pop ist die Antwort”
Oder wie die Westzeit es formuliert: ” … beweist ihr neues Werk eindrucksvoll, wie man sich entwickeln kann, ohne die Wurzeln des Selbst zu verleugnen.”
Denn NO MORE sind längst ihrem 80s Klassiker “Suicide Commando” entwachsen.
Sie präsentieren ihre Mischung aus Post-Punk, Pop und Electronica live in ganz Europa, ihr existentialistisches “All Is Well – Senza Macchia” untermalte einen Dortmunder Tatort, und “Turnaround”, der Instant-Klassiker, sorgt für volle Tanzflächen.
“Nicht ganz zu Unrecht heißt es: hinten sticht die Biene! NO MORE haben sich die beste Musik für ihre Spätphase aufgehoben.” (Sonic Seducer)
2019 feierten NO MORE ihr 40-jähriges Bestehen mit der Compilation “Love, Noise & Paranoia” und im Krisenjahr 2020 schoben sie gleich die Cover Compilation “The End Of The World” hinterher.
And there is more to come!
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 12 €
 Wir freuen uns auf Euch!
❤️
Eure Überhäuptlinge
Robert und Hella
Bitte beachten:
Wir nehmen keine Platzreservierungen und keinen Vorverkauf mehr vor und bitten um Verständnis.
Kommt einfach um 19:30 Uhr vorbei, dann habt Ihr die beste Chance auf einen Platz.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert