Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

“Anouk und Herr Bär” von Mascha Wolfram – ein zauberhaftes Märchen

“Alles, außer gewöhnlich”, so muss man wohl die Bücher die Mele Brink und Bernd Held in der EDITION PASTORPLATZ verlegen, bezeichnen. Keines ist wie das andere, jedes überrascht auf seine ganz eigene Art.

Heute darf ich Euch “Anouk und Herr Bär” von Mascha Wolfram kurz vorstellen.

Abseits der Gebrüder Grimm und Hans Christian Andersen, die uns Deutschen wohlbekannte Märchen schenkten, wählte die Autorin und Illustratorin Mascha Wolfram, ein russisches Volksmärchen als Vorlage für ihr Kinderbuch.

“In einem kleinen Dorf, weit, weit weg von hier erzählte man sich einst von einem großen Bären…”

Schon die einleitenden Worte lassen den/die Vorleser*in sofort in einen uns allen bekannten Märchen-Erzähler*innen-Sprachmodus wechseln: “In einem kleinen Dorf, weit, weit weg…” Dieser Märchen-Erzähl-Modus wird (Danke dafür!) konsequent bis zum Happy-End der Geschichte beibehalten. Das Alleine macht die Geschichte über Vorurteile und Freundschaft schon mehr als (vor)lesenswert. Die Illustrationen bewirken das übrige. Die freundlichen Pastellfarben sorgen dafür, das die kleinen Betrachter*innen und Zuhörer*innen ab 3 Jahren an keiner Stelle Grusel oder Angst verspüren.

Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht von Michael Mauer.

“Anouk und Herr Bär” erzählt die Geschichte der kleinen Anouk, (aufgewachsen mit den Geschichten über einen riesengroßen und richtig fiesen Bären) die sich beim Pilze sammeln im Wald verirrt und natürlich auf den Bären trifft…

Wer seinen Kindern die Themen “Vorurteile”, “Freundschaft” und “selbständiges Denken” näher bringen möchte sollte “Anouk …” einmal ganz genau betrachten.

“Anouk und Herr Bär” ist ein LESETIPP für Kinder zwischen 3 und 100+ Jahren!!!

Mit diesem Buch habe ich Euch nun das 26. (!) Buch aus der Edition Pastorplatz kurz vorgestellt. Alle Vorstellungen findet Ihr natürlich in unserer Blogkategorie “Lesenswertes aus dem Frankenberger Viertel“. Beim stöbern werdet Ihr sicherlich ein (oder mehrere?) wunderbare Kinderbücher entdecken.

 

 

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.