Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

20.03.2017: Sag “NEIN” zur geplanten Gaspipeline durch den Brander Wald!

Brander Wald, Rollefbachtal und Indetal in Gefahr!

Nachfolgend ein Aufruf aus dem AK Natur des Bürgervereins:

“Liebe Naturfreunde,

ihr habt es vermutlich schon gehört, ansonsten könnt ihr es in AZ und AN nachlesen:

Die Bezirksregierung Köln hat sich gegen die Prüfung einer Alternativroute zur Gaspipeline entschieden und damit für eine Route, die durch das Rollefbachtal, das Indetal und den Brander Wald führt. Das ist zunächst einmal vor allem für Brand dramatisch, denn der Verlauf wird nicht mit der Zeit “ausheilen”, die Schneise muss weitgehend freigehalten werden. Es betrifft aber natürlich ebenso Kornelimünster, Stolberg, Eilendorf und Aachen, da die Naturschutzgebiete uns allen gehören und keine Grenzen ausweisen.

Der Betreiber will angeblich auf Dialog setzen, deshalb findet am 20.3.17 um 19 Uhr im Pfarrzentrum Donatus (Hochstraße 16) eine Informationsveranstaltung statt.

Meiner Meinung nach geht es darum, durch schnelles Handeln die Stadt und den Stadtteil zu überrumpeln. Der Termin, ein Montag, macht es politischen Vertretern der Stadt, die durchweg gegen die vorgeschlagene Route durch das Naturschutzgebiet sind, fast unmöglich, daran teilzunehmen. Deshalb müssen wir sehr deutlich machen, dass wir an einer ganz anderen Stelle im Partizipationsprozess sind. Es ist wichtig, dass wir bei der Veranstaltung in großer Anzahl und mit Nachdruck auftreten, damit der Investor ins Grübeln kommt, ob er sich wirklich für einen ökonomischen Weg entschieden hat.

Ich bitte euch nachdrücklich, den Termin in eurem Bekanntenkreis zu verbreiten und in großer Anzahl zu erscheinen. Dieser Termin ist wichtig und kann womöglich noch alles ändern.

Außerdem werden wir eine Bürgerinitiative gründen. Ansprechpartner ist zunächst einmal Paul Goebbels. Wenn es mehr Informationen dazu gibt, werden diese bestimmt beim Bürgerverein publiziert.”

Wetter ist Natur. Und hier geht es um ein wunderschönes Naturschutzgebiet, was in Gefahr ist.

Bitte teilt den Beitrag, damit viele Menschen heute Abend kommen! Ich selbst bin natürlich auch da.

Euer Wetterfrosch

Willy von meteo Aachen

 

 

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.