Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

“Seitenabstand 1,5 Meter” – gemeinsame Aktion von Polizei Aachen und dem ADFC

Aachen (ots) – Am Donnerstag, dem 12. April, werden die Aachener Polizei und der ADFC mit Unterstützung von Stadt und StädteRegion Aachen und der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) eine gemeinsame Aktion für die Sicherheit von Fahrradfahrern in der StädteRegion Aachen starten.

Polizeipräsident Dirk Weinspach, Monika Volkmer und Helga Weyers vom ADFC-Aachen, Städteregionsrat Helmut Etschenberg, Niels-Christian Schaffert, Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen und Prof. Dr. Aloys Krieg, Prorektor der RWTH Aachen, werden in einer Auftaktveranstaltung die Aktion starten und hierbei die ersten Leuchtaufkleber u.a. an Streifenwagen anbringen.

Treffpunkt: Donnerstag, 12. April 2018, 11 Uhr Aachen, Templergraben, Vorplatz RWTH, “Super-C”

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.