Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Aachener Handel führt Bändchen zur vereinfachten 2G-Kontrolle ein

Ab sofort können sich interessierte Händler*innen beim Märkte und Aktionskreis City e.V. (MAC) oder beim Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft, Digitalisierung und Europa der Stadt Aachen melden, wenn sie in ihrem Geschäft 2G-Bändchen verteilen möchten. Die Verteilung startet morgen über die Interessen- und Straßengemeinschaften an die jeweiligen Geschäfte. Anmeldungen dieser IGs nimmt der MAC ab sofort unter folgender Mailadresse entgegen: info [at] mac-aachen [dot] de. Ab Montag, 13.12., ist alternativ auch eine Anmeldung unter wifoe [at] mail [dot] aachen [dot] de möglich. Mit der Ausgabe der nummerierten Bändchen erfolgt eine Unterweisung durch den MAC. Die Bevollmächtigten des Handels quittieren „ihre“ Bändchen und übernehmen für die Ausgabe in ihrem Geschäft die Haftung über die sachgemäße Handhabung.

Bändchen sind drei Tage gültig

Ab Samstagnachmittag werden dann die ersten Bändchen in steigender Anzahl im Handel zu bekommen sein. Sie ermöglichen Kund*innen des Aachener Einzelhandels, Geschäfte zu betreten, ohne jeweils immer wieder von neuem ihren 2G-Nachweis und ihren Ausweis prüfen zu lassen. Die gelben Bänder sind mit dem Logo „Einkaufen in Aachen“ versehen. Bei der Ausgabe enthalten sie das tagesaktuelle Datum und sind drei Tage gültig, also am Tag der Ausgabe plus zwei weiteren Tagen. In einer ersten Charge liegen 300.000 Bändchen zur Verteilung bereit.

Erleichterungen für Kund*innen und Einzelhandel

Stadt und MAC hatten sich darauf geeinigt, die Handhabung für Kund*innen des Einzelhandels durch diese Maßnahme zu erleichtern, nachdem der Handel mit der Initiative auf die Stadt zugegangen war. Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen lobt die schnelle Abstimmung und gute Zusammenarbeit mit dem Partner MAC: „Stadt und MAC haben in kürzester Zeit ein effektives Paket zur Ausgabe der Bändchen geschnürt, das den Kund*innen einfache Zugangsmöglichkeiten verschafft und auch der Aachener Geschäftswelt die 2G-Kontrollen deutlich leichter macht.“

Auch MAC-Vorstand Till Schüler freut sich über die schnelle Umsetzung: „Wir haben gemeinsam mit der Stadt Aachen binnen kürzester Zeit eine Lösung für den Handel finden können, die die sowieso durch Corona bedingten Einschränkungen und Regularien ein wenig erträglicher für alle macht.“

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.