Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Den “Vauen TAB 3 – Bavarian Blend” in der Vauen Stratos getestet.

Der VAUEN TAB 3 – BAVARIAN BLEND ist noch verhältnismäßig neu in Vauens Sortiment. Ich habe ihn in der Vauen Stratos getestet. Hier meine kurze Einschätzung:

Direkt nach der Öffnung strömt einem der Geruch von Vanille, Hopfen und Malz entgegen. Somit ist eines schon mal sicher: Der TAB 3 wird eine sehr angenehme Raumnote haben und keinesfalls zu Ärger mit der Holden führen.

 

Der Ready Rubbed Pfeifentabak wird von mir im Drittel-Verfahren in die 9mm-gefilterte Stratos gebracht. Mit einem einzigen Streichholz gelingt die “Brandstiftung”.

Und ja: Die Raumnote ist wie erwartet – ausgesprochen beziehungstauglich!

Üblicherweise (oder meistens) liebe ich Tabake mit hohem Virginia-Anteil und etwas Black Cavendish. Der BAVARIAN BLEND kommt allerdings als eine Mischung mit einem hohen Anteil von Black Cavendish und natürlich süßem Virginia daher. Angereicht mit der oben genannten Aromavielfalt von Vanille, Malz und Hopfen ist dieser Tabak wirklich ein Treffer und allemal eine Empfehlung bzw. eine Testung durch Euch wert.

In diesem Sinne: Lasst es dampfen!

You may also like...

1 Response

  1. 4. Juni 2017

    […] ist wie erwartet, wie auch bei dem von mir bereits getesteten TAB 3 (siehe die Kategorie „Rezensionen, Testungen, etc…„), ausgesprochen beziehungstauglich und kommt mit dem zu erwartenden […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.