Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Domschatzkammer in der Osterwoche geöffnet

Aachen. Die Domschatzkammer ist von Dienstag, 6. April, bis Samstag, 10. April, sowie am Wochenende, 17. und 18. April , von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Tickets für einen jeweils einstündigen Besuch zur vollen Stunde erhalten Sie in der Dominformation unter Telefon 0241 / 47709-145 (täglich 10 bis 17 Uhr) in der Karwoche noch bis kommenden Donnerstag, 1. April, oder per Mail: dominfo [dot] empfang [at] dom [dot] bistum-aachen [dot] de.

Wenn Kapazitäten frei sind, können Sie Eintrittskarten auch direkt vor Ort erwerben. Damit bietet das Domkapitel als Träger der Domschatzkammer eine Möglichkeit, gerade in den Osterferien einen Besuch zur dortigen Besichtigung zu planen und durchzuführen.

Es lohnt sich insbesondere, die seit einer Woche dort ausgestellte 1200 Jahre alte Karlstür zu besichtigen. Es gilt als gesichert, dass diese Tür seit der Zeit Karls des Großen bis 1902 im Übergang zwischen dem sogenannten karolingischen Zimmer und dem nördlichen Treppenturm stand.

Bitte beachten Sie:
• Besucher müssen eine medizinische Maske tragen.
• Der Zugang ist nur mit einem tagesaktuellem, bestätigten, negativen Schnell- oder Selbsttest  möglich.
• Die Preise für Audioguides sind derzeit auf 2 Euro reduziert.

Das Bild wurde von uns hier entnommen: https://de.wikipedia.org/wiki/Aachener_Domschatzkammer#/media/Datei:Aachener_Domschatzkammer_-_Haupteingang_(2).jpg

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.