Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Endlich wieder online: Die “Ralligruftie-Videos”

Das Bild wurde Ralfs facebook-Seite entnommen.

Ralf Dings informiert:

“Hallo, liebe Pfeifenfreunde!

So, nach etlichen Stunden Arbeit geht nun ab etwa 15.00 Uhr (Anmerkung: am 03.04.2020) der erste “Schwung” der alten Ralligruftie-Videos bei “Rallis Pfeifenkino” wieder online.

Die alten Videos werden immer mit dem Zusatz “Klassikerserie” gekennzeichnet sein! Um das zeitnah überhaupt stemmen zu können, erfolgen die Uploads datenreduziert. Zudem sind einige Videos bis zu zehn Jahre alt. Erwartet also bitte keine Hightech-Qualität, zumal ich immer noch so altmodisch bin, zu glauben, das Inhalt wichtiger ist, als technische Mätzchen.

Hochgeladen wird zunächst einmal der Vierteiler “Tips für Beginner”, der ja auf dem alten Kanal schon mehr, als eine Million mal angeklickt wurde. Es folgen dann einige Klassiker zu Tabak und Pfeife. Vielleicht freuen sich einige Leute, die Videos wiederzusehen. Mancher sieht sie vielleicht sogar zum ersten Mal.

Die Wiedereinsetzung wird in loser Reihe fortgesetzt. Allerdings werden etliche Videos nicht zurückkehren. Sei es, weil mein Kenntnisstand sich verbessert hat oder, weil ich nicht mehr der Mensch im Video bin- man wird ja langsam altersmild. Sonst ändert sich nichts.

Ich werde Euch auch weiterhin nicht um Geld anbetteln oder Euch bunte Hemdchen verkaufen. Mir ist es viel lieber, Ihr gebt Euer Geld für gute Tabake und Pfeifen aus.


Ok, soviel zur Info. Gute Unterhaltung bei “Rallis Pfeifenkino“!
PS: Das Teilen des Beitrages ist erwünscht. Danke Euch!”

Hier geht es zu Ralfs YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCYXnyjJBMyTJFtYR3TZATdQ

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.