Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Kunsta(u)ktion des Aachener Netzwerks

“Wir, das Aachener Netzwerk, hätten gerne eure Unterstützung für eine ganz besondere Sache:
Wir machen eine Kunstauktion – habt ihr hoffentlich schon gehört.
Sonntag, der 24. April, ist der große Tag, auf den wir schon lange hin arbeiten und auf den wir sehr gespannt sind.
Ab 15 Uhr wird dann im Ausstellungsraum im Depot Talstraße 2  Benjamin Fleig von der Galerie vorn und oben (https://vornundoben.be/) das erste Kunstwerk aufrufen.
Unterstützt werden wir (leider urlaubsbedingt nur virtuell) durch die Aachener Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen, die die Schirmherrschaft übernommen hat.
Ganz real dabei ist die WDR-Moderatorin Angela Maas (http://www.angela-maas.de/).
Um 12 Uhr öffnen wir die Türe, damit man sich die über 50 Kunstwerke nicht nur im Internet (https://aachener-netzwerk.de/auktion2022_kunstwerke), sondern auch real ansehen kann.
Aber auch schon in der Woche davor, vom 16. bis 23. April, jeweils ab 15 Uhr, kann man sich die Kunstwerke im Rahmen einer Ausstellung schon live ansehen.
Einige Künstlerinnen und Künstler sind dann auch vor Ort – genaue Zeiten unter https://aachener-netzwerk.de/auktion2022_meet_the_artists/

Diejenigen, die leider nicht dabei sein können, dürfen aber schon vorher unter https://aachener-netzwerk.de/auktion2022_online_bieten/ Gebote abgeben. Wir geben eine Best-prize-Garantie – d.h. wir bieten dann stellvertretend, aber nicht mehr als nötig.

Okay, es bleibt die Frage: Wofür das Ganze?
Wir verwenden das Geld für unsere Projekte.

Zum Beispiel sind gerade gestern zwei Waschmaschinen und zwei Trockner von uns bei einem Haus für geflüchtete Ukrainerinnen und ihre Kinder in Grünheide angekommen:
https://aachener-netzwerk.de/2022/03/28/die-renata-ggmbh-in-gruenheide/

Gerade im Bau ist ein Treffpunkt für Kinder und Jugendliche in Bosnien – für den wir auch noch Paten und Patinnen suchen:
https://aachener-netzwerk.de/hej-ein-treffpunkt-fuer-kinder-und-jugendliche/

Und am Dienstag versenden wir wieder einen LKW mit 30 Paletten Hilfsgüter nach Bosnien.

Aber damit das alles funktioniert, benötigen wir eure Unterstützung:
Bitte verbreitet die Idee der Kunstauktion – Spread the word!
Damit wir viele Käuferinnen und Käufer finden.

Und: Kauft selbst! Wir haben wirklich tolle Künstlerinnen und Künstler am Start!

Danke für eure Unterstützung!

Liebe Grüße

Das Team des Aachener Netzwerks”

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.