Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Lisa Mertens springt als Marketenderin beim Oecher Storm ein.

Leider muss die Marketenderin des Traditionskorps Carolina Schmitz aufgrund einer Virusinfektion für 6 Monate pausieren. Doch nun konnte die Kommandantur des Oecher Storm kurzfristig für Ersatz sorgen.

Die gebürtige Alsdorferin und Tochter des Präsidenten der KG Scharwache Alsdorf Hans Josef Mertens wird nun bis Aschermittwoch für Carolina einspringen. Beide Tänzerinnen kommen aus dem Stall des Erfolgstrainers Elmar Bosold und sind auch privat mit einander befreundet. Bereits seit 2006 tanzt Sie BDK Turniere für die Scharwache und konnte schon viele Erfolge feiern. Letzte Session ertanzte Sie den Sieg beim Ball der Mariechen als Paartänzerin für die KG Oecher Prente.

„Wir freuen uns sehr, dass Lisa uns aushelfen kann und sind froh, dass es so hochqualifizierte Tänzerinnen gibt, die mit Ihrer Flexibilität und Ihrer Begeisterung für den Sitzungskarneval kurzfristig in einer solchen Situation einspringen können.“ freut sich Storm-Kommandant Bernd Schaefer.  „Auch freut es mich ungemein, dass Carolina in der Zwischenzeit aus dem Krankenhaus entlassen werden konnte und sich auf dem Weg der Besserung befindet.“

Text: Korps
Foto: Gerd Simons

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.