Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Petra Steckelmann & Andreas Gaertner: “Die Nachtschwärmer”

Ich tue mich echt schwer damit “Die Nachtschwärmer” als ein Kinderbuch zu bezeichnen, obwohl es ganz sicherlich ein ganz wunderbares erzählendes Buch für unsere Junioren ist.

Vielmehr ist es ein unglaublich liebevoll mahnendes, poetisches und träumerisches Bilderbuch für Erwachsene. Alleine die Illustrationen von Andreas Gaertner, selbst ohne Text gesehen, sind so beeindruckend und intensiv, das ich mich (man sich?) nicht entziehen kann.

Petra Steckelmann erzählt die Geschichte der Nachtschwärmer, die uns Menschen sorgfältigst ins Reich der Träume schicken (und wieder zurück kommen lassen) und den hektischen, eiligen Schatten, die entschlossen sind diese fantasievollen und wunderbaren Träume zu zerstören in einer so sehr eindringlichen Art, das mir der Atem stockt (Gänsehaut inklusive!). Das Buch mahnt zu Ruhe, Gelassenheit und spricht wider der Hektik unserer heutigen Zeit. Charlie Chaplin hat es in “Moderne Zeiten” nicht besser dargestellt.

Ich sehe “Die Nachtschwärmer” auf dem gleichen literarischem Niveau wie “Der kleine Prinz” von ‎Antoine de Saint-Exupéry.

Die Illustrationen in “Die Nachtschwärmer” sind hingegen deutlich intensiver als beim “kleinen Prinzen”. Eine unbedingte Leseempfehlung!!!

Ihr könnt dieses Wahnsinnsbuch hier bestellen/kaufen: https://www.editionpastorplatz.de/index.php/buecher/kinderbuecher/erzaehlendes-kinderbuch/108-die-nachtschwaermer

(Urheberrecht an den Fotos: Michael Mauer)

 

 

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.