Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Putzaktion “Die Sitzende” 2017

Heute, am 04.05.2017, fand die Putzaktion unter Mithilfe vieler fleißiger Hände der KGS Michaelsbergstrasse in Burtscheid statt. Nachdem die seinerzeit gestohlene Originalskulptur mit Hilfe der Künstlerin Heide Dobberkau, den Burtscheider Heimatfreunden e.V. und der Stadt Aachen durch eine zweite “Sitzende” ersetzt wurde übernahmen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Michaelsbergstrasse die Patenschaft.

Die Patenschaft der Skulptur “Die Sitzende”  beinhaltet für die Kleinen auch die Reinigung. Frau Heide Dobberkau, von diesem Engagement begeistert, sponserte deshalb auch gerne die “Leckereien” in flüssiger und fester Form.

Hier nun die bildlichen Eindrücke des säubernden “Gewusels”:

Noch ist “Die Sitzende” einsam und verschmutzt.

Am 15. März 2016 wurde die neue “Sitzende” eingeweiht.

Die Künstlerin Heide Dobberkau spendierte den fleißigen Händen die Leckereien als Dankeschön.

Die Belohnung für die Kinder.

Ohne Leonie geht gar nichts.

Uwe Reuters, 1. Vorsitzender der Burtscheider Heimatfreunde e.V., im Gespräch mit der Presse.

Frau Boing (Schulleiterin der KGS Michaelsbergstrasse), Franz-Josef Reuters (BuHei e.V.) und Hartmut Hermanns (Burtscheid aktuell).

Da kommen die fleißigen Hände.

Jetzt geht es los – gleich wird von der Skulptur nichts mehr zu sehen sein.

Verteilung der Putzmittel.

Kann noch jemand “Die Sitzende” sehen? Die anwesenden Fotografen hatten es schwer.

Der Fotograf von AZ / AN setzte sich durch!

Putzen, putzen, putzen.

Der Schulchor der KGS Michaelsbergstrasse erscheint – mit Gesang geht die Arbeit doch doppelt so schnell.

Singen und putzen – Kinder, ihr wart toll!!!

Zu guter Letzt wird abgetrocknet.

Alles wieder super sauber.

Auf zur Belohnung.

Endlich – die Leckereien werden verteilt.

…und es schmeckt.

Endlich wieder sauber!!!

Uwe Reuters, der 1. Vorsitzende der Burtscheider Heimatfreunde e.V. sagte uns hierzu:

“Das war eine tolle Paten-Aktion, zusammen mit den Kindern der KGS Michaelsbergstrasse wurde “Die Sitzende” gereinigt. Der Schulchor begleitete die Reinigungsaktion und zur Belohnung erhielten alle Kinder frische Backwaren und ein leckeres Getränk, gesponsert von der Künstlerin Heide Dobberkau. Danke an Leonie für die Organisation und den Aufbau und an Barbara und Juliane für die Verteilung der Backwaren. Neben der Presse von AZ und AN waren unsere Mitglieder Hartmut Hermanns (u.a. Burtscheid aktuell und Burtscheid TV) und Michael Mauer (Wir Frankenberger) mit der Kamera vertreten.”

Einen weiteren bericht findet Ihr unter

http://burtscheiderheimatfreunde.blogspot.de/2017/05/reinigung-der-die-sitzende-am-04052017.html

 

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.