Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

STAWAG warnt vor unseriösen Vertragsabschlüssen

Bei der STAWAG haben sich in letzter Zeit mehrfach Kunden gemeldet, die auf unseriöse Art und ohne dies zu beabsichtigen zum Abschluss eines Energieliefervertrags mit einem anderen Anbieter verleitet wurden. Kunden berichteten über Anrufe, in denen sich Unternehmen als STAWAG ausgaben, um Daten des bestehenden Strom- Gasliefervertrags abzugleichen und andere Angebote zu unterbreiten oder Verträge abzuschließen. Die STAWAG weist darauf hin, dass sie bei ihren Kunden keine Vertragsdaten telefonisch abgleicht. Grundsätzlich sollten Daten nur dann am Telefon übermittelt werden, wenn sichergestellt ist, wer der Gesprächspartner ist.

Die STAWAG empfiehlt, immer genau nachzufragen, welches Unternehmen anruft und sich den Namen des Unternehmens und des Anrufers zu notieren. Dies ist wichtig, falls ein Kunde unbeabsichtigt doch einen Vertrag abgeschlossen hat: Nur wenn er das Unternehmen kennt, kann er innerhalb von 14 Tagen den Vertrag widerrufen.

Bei Fragen oder Zweifeln können sich Kunden direkt an die Mitarbeiter:Innen im Kundenzentrum wenden: Sie sind unter der Rufnummer 0241 181-1222 werktags von 7.30 bis 18 Uhr zu erreichen. Darüber hinaus hat die STAWAG unter stawag.de/service/infocenter/schutz-vor-betruegern wichtige Informationen und Tipps bereitgestellt.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.