Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

“verbum ad mensam” – was für eine tolle Veranstaltung!

“Werte Anwesende” – mit diesen Worten eröffnete Jürgen Kutsch von der Stiftung Jürgen Kutsch die Veranstaltung “verbum ad mensam” (Worte bei Tisch), die mit der Bürgerstiftung Aachen dujrchgeführte 2. Veranstaltung zum Wort “Werte”.

Hocherfreut über die reichliche Teilnahme (es wurden immer wieder neue Stühle “heran geschleppt”) und dem Catering des Kennedy Grills, startete Jürgen Kutsch die Veranstaltung pünktlich um 19.00 Uhr.

TeilnehmerInnen dieser hochkarätig besetzten Gesprächsrunde waren u.a. Wally Renatz, Andrea Graf, Michael Tack und Beate Vossen.

“Mit Menschen reden anstatt über sie zu reden” war die Mission dieser Veranstaltung. Jürgen Kutsch verstand es trefflich die TeilnehmerInnen diesbezüglich zu leiten.

Nachstehend zeigen wir Impressionen von der Veranstaltung mit der “eindringlichen” Aufforderung der sicherlich kommenden 3. Veranstaltung beizuwohnen:

Die Stiftung Jürgen Kutsch.

Michael Tack.

Andrea Graf.

Jürgen Kutsch im Gespräch.

Lecker, lecker” – Reden bei Tisch braucht Genuss.

Der “Kennedy Grill” unterstützt mit dem “leiblichen Wohl”.

Spenden erwünscht.

Michael Tack von Food-at-Tack.

“Werte” – was ist / sind das?

Deus caritas est.

Großes Interesse.

Wally – immer dabei,

Jürgen begrüßt die Anwesenden.

Es füllt sich, das Interesse ist groß.

 

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.