Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Zusatztermin für „Pferd & Sinfonie“

Das Konzert „Pferd & Sinfonie“ ist stimmungsvoller Auftakt der weltweit größten und renommiertesten Pferdesportveranstaltung CHIO Aachen. Ein spektakuläres Showprogramm rund ums Pferd wird live vom Sinfonieorchester Aachen unter der Leitung von Generalmusikdirektor Christopher Ward begleitet. Aufgrund der starken Kartennachfrage haben die Organisatoren beschlossen, auch 2020 einen Zusatztermin anzubieten.

Foto: CHIO Aachen/ Andreas Steindl

Denn für Samstag, 30. Mai 2020, werden die Tickets bereits knapp. So heißt es am Freitagabend, 29. Mai, ein weiteres Mal: Pferd & Sinfonie beim CHIO Aachen. „Die Stimmung im Deutsche Bank Stadion ist an diesen Abenden immer außergewöhnlich, das ganze Team freut sich auf die Shows“, so Turnierleiter Frank Kemperman. Für Christopher Ward war es 2019 die Premiere in der Soers, „ein fantastisches Erlebnis, die Pferde, das Orchester, das großartige Publikum, einfach super“, schwärmt der Brite.

Die Konzerte beginnen jeweils um 20.30 Uhr, Tickets und alle Infos gibt es online unter www.chioaachen.de/tickets oder aber direkt an der Hotline: 0241-917-1111 und natürlich in der Geschäftsstelle des CHIO Aachen, Albert-Servais-Allee 50 in Aachen.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.