Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Ab 23.06.2017: Erik Offermann stellt in der Kunsthandlung Osper aus!

Merkt Euch diesen Termin vor!!

Im Rahmen der Veranstaltung “K1 Lange Sommernacht der Innenstadt-Galerien Köln” stellt das Frankenberger Künstler-Urgestein Erik Offermann ab dem 23. Juni in der Kunsthandlung Osper  auf der Pfeilstr. 29 in 50672 Köln erneut aus.

Der 1956 in Aachen geborene Maler studierte von 1975 bis 1981 an der Fachhochschule für Kunst in Köln bei Professor Sovak und stellt bereits seit 1978 regelmäßig deutschland-, europa- und sogar weltweit (New York, Istanbul, Houston etc.) aus.

Wer einen Blick auf seine Biographie werfen möchte, klicke bitte HIER.

Wer sich lieber selber ein Bild machen möchte, sich von “einem gemalten Bild mehr Wahrhaftigkeit erhofft als von einer Fotografie” (Zitat von Robert Brusovic) sollte sich Offermanns Arbeiten, “die Abbildungen der Wirklichkeit sind und gleichzeitig entrückt wirken” unbedingt ansehen.

(c) by Erik Offermann

Wir kennen Erik Offermann als Mensch und Künstler und sind von beiden begeistert! In der Kunsthandlung Osper wird er am 23. Juni in der Zeit von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr seine neue Serie “Hitchcock” vorstellen (persönlich anwesend sein).

Vertigo – Öl auf Leinwand – 90 x 150 cm – 2017

Die Kunsthandlung Osper sagt zu Offermanns neuer Serie:

“In seiner neuen Serie wagt Erik Offermann sich an ein neues Thema heran: Momentaufnahmen aus Filmen Alfred Hitchcocks. Sei es Vertigo, die Vögel, Marnie oder Psycho.
Der Künstler greift nun in seiner eigenen Art zu malen, Filmstils dieser berühmten Filme auf und setzt die Motive in seiner Handschrift um. Die reduzierte Farbigkeit von Blau- und Grüntönen erweitert er mit Schwarz und Weiß. Durch die verdünnten Ölfarben entsteht eine zarte und reine Oberfläche. Die Harmonie und die Stimmung, die seinen Bildern innewohnt, gehen nicht verloren. Auch die atmosphärische Ausstrahlung bleibt erhalten und wird durch die Thematik der Hitchcock Filmszenen noch verstärkt. Die Bilder bestechen durch ihre einfache Klarheit.”

SAVE THE DATE: Ab 23.06.2017 für 2 Wochen in der Kunsthandlung Osper in Köln!!

 

 

 

 

 

You may also like...

1 Response

  1. PeWoAC sagt:

    Ein toller Mensch und Künstler. Erinnert Euch bitte beispielsweise an das Bild in der Brasserie Aix!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.