Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Das war er leider schon wieder: Der 11. Tag der Integration im Eurogress.

Heute fand zum 11. mal der “Tag der Integration” im Eurogress statt. Rund 200 Organisationen (geschätzt!) präsentierten sich: ihre Arbeit, ihre Kultur – in Gesprächen, auf der Bühne und an zahlreichen “Freßständen”.  Kulturelles Miteinander gelang auch heute wieder problemlos.

Hier nun einige bildlichen Eindrücke des Tages:

Wir malen uns die Welt, wie sie uns gefällt – Offene Gesellschaft auf Tour.

Bunte Vielfalt.

Marcel Philipp, Oberbürgermeister von Aachen, bei der Verleihung des Integrationspreises.

Dialog der Religionen – fester Bestandteil der Aachener Integrationstage.

Kunst verbindet.

Kulinarisches aus aller Welt.

Russischer Honiglebkuchen.

Künstlerinnen im Anmarsch.

Der Verlag um die Ecke: verlag-umdieecke.de/

Jürgen Kutsch von der Stiftung Jürgen Kutsch stellte die aktuellen Projekte vor.

Music was my first love…

Woolconnection war natürlich auch da!

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.