Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Einsatz als Wahlhelfer/in – Unterstützung für die Bundestagswahl gesucht!

Die Stadt Aachen sucht zur Bundestagswahl im September noch WahlhelferInnen – hier der Aufruf:

(c) Stadt Aachen

“Zur Durchführung der Bundestagswahl am 24. September 2017 richtet der Fachbereich Wahlen in der Stadt Aachen insgesamt 162 Wahllokale und 34 Briefwahllokale ein. Für die dort eingesetzten Wahlvorstände werden ca. 1.500 Personen benötigt, die dann an diesem Tag als ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer mitwirken.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die bei der Bundestagswahl wahlberechtigt sind (18 Jahre alt und deutsche Staatsangehörigkeit), sind daher herzlich eingeladen, sich als Wahlhelferin bzw. Wahlhelfer zu melden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, sorgfältiges Arbeiten ist Voraussetzung. Wünsche zum Einsatzort (z.B. nach Möglichkeit wohnungsnah) oder zur Funktion, können fast immer berücksichtigt werden. Für Ihr Engagement erhalten Sie, je nach Funktion im Wahlvorstand (Wahlvorsteher/in, Stellvertreter/in oder Beisitzer/in), ein finanzielles „Dankeschön“ zwischen 40 € und 50 €.

Die Wahlhelferteams treffen sich um 7.30 Uhr. Um 8:00 Uhr beginnt die Wahlzeit, die um 18:00 Uhr endet. Im Anschluss müssen Sie für die Auszählung Sorge tragen und das Wahlergebnis ermitteln. Selbstverständlich haben Sie in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr auch Pausen.

Hier geht es zur Annahmeerklärung, die bei Interesse ausgefüllt und unterschrieben an die Stadtverwaltung oder zu Ihrem Bezirksamt geschickt oder dort abgegeben werden kann.

Bei Fragen melden Sie sich bitte beim

Fachbereich Verwaltungsleitung/Bereich Wahlen
Blücherplatz 43, Erdgeschoss, Zimmer 5, 52058 Aachen

Telefon: 432-1624 oder 432-1603
Fax: 432-1607
Mail: manfred [dot] thomas [at] mail [dot] aachen [dot] de  oder  wahlen [at] mail [dot] aachen [dot] de”

Die Original-Aufforderung findet Ihr hier:

http://www.aachen.de/De/stadt_buerger/politik_verwaltung/wahlen/bundestagswahl/bundestagswahl2017/Annahmeerklaerung.html

 

Auch interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.