Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

“Meine” Genießer-Highlights des Jahres 2017!

2017 war für diesen Blog, das haben wir schon geschrieben, ein ganz besonderes. Neben den Viertels- und Aachen-bezogenen Themen wurde auch die Kategorie “Rezensionen, Testungen etc…” eingerichtet. Hier wurden und werden Tabake, Spirituosen und andere der Lebensfreude zuträglichen “Produkte” vorgestellt. Neben Michaels subjektiver Meinung konnten Ralf Dings (Pfeifentabake) und Philipp Zimmer (Whisk(e)ys, Gin und Co.) als hochqualifizierte “Wissens-Lieferanten” gewonnen werden.

Hier nun aber Michaels Liste der “Tabake” und “Spirituosen”  2017:

Tabake:

  1. Hier führt nun kein Weg dran vorbei: Der beste aller Tabake in 2017 (und wahrscheinlich auch zukünftig und schon in der Vergangenheit!) ist Hans-Dieter Jurewiczs ” Neumarkt Special 2007″. Kein anderer Tabak (und schon gar nicht “Hausmarken”) konnten so überzeugen wie der “2007”! Während viele Tabakläden ihre “Hausmarken” von ein und derselben Manufaktur unter jeweils anderem Namen produzieren lassen schickt Familie Jurewicz solange alle “Kreationen” zurück bis ein Produkt (Tabak oder Whisk(e)y) würdig ist den Namen “Jurewicz / Neumarkt Special” zu tragen. Für diesen Qualitätsanspruch und genialen Tabak Platz 1 in der Liste!
  2. Nach Jahrzehnten der Abstinenz auf dem deutschen Markt muss der St. Bruno Flake (und der Ready Rubbed) einfach in der TOP-Liste des Jahres erscheinen. Die Beschreibung “seifig” oder freundlicher “floral” spaltet zwar die Genussgemeinschaft, verhindert aber nicht das Comeback dieses Wahnsinns-Klassikers.
  3. Auf den 3. Platz finden wir wieder einen Tabak aus Aachen! Obwohl es keiner glauben will, der den Dunhill Early Morning Pipe kennt – es geht noch einen “Tacken” besser: der Neumarkt Special Mixture No. 99!
  4. Hier erwähnen wir ALLE Mac Baren-Tabake – bei dieser Marke kann man einfach NICHTS falsch machen. Wenn Ihr wisst was Ihr wollt: Mac Baren hat es!
  5. Sicherlich beeinflusst von den Rezensionen von Ralf Dings aka Ralligruftie finden sich auf Platz 5  die Tabake aus Kiel – Thomas Darasz präsentierte 2017 unglaubliche Plugs auf den Markt – einige fanden ihren Weg zu Michael und in die Redaktion. Weitere werden folgen.
  6. Helmut Riemers “Blue Sambuca” bzw. nach der EU-Reform genannte “Ocean Blue” ist als Lakritz-/Anis-Tabak auf jeden Fall eine Erwähnung wert! Da Helmut beabsichtigt 2018 Aachen zu besuchen gibt es bis dahin ein “Sambuca-Verkaufsverbot” in unser aller Lieblingsstadt. Wir wollen Helmut ja den täglichen Rauchbedarf von 10 Pouches gewährleisten können.
  7. Auf diesen letzten, den 7. Platz, landen alle Tabake die Euch liebe Leser_innen 2017 erfreut und gefallen haben… Easy Going, oder?

Spirituosen:

  1. 2017 wurden von Familie Jurewicz 3 (in Worten: drei!) Whisk(e)ys als nicht “Neumarkt Special”-gerecht zurück gewiesen. Fans der jährlichen Sonderausgabe hatten bereits “blind” vorbestellt… 2017 lief also Gefahr “unversorgt” zu bleiben. Deshalb ganz klar und unbestritten auf Platz 1 aller Spirituosen – Tusch – tätärätääää – und alles was Ihr sonst so “schreit”: Ein/der 20 Jahre alte BEN NEVIS, der (leider) mittlerweile von den Japanern aufgekauft wurde und somit “nur noch sehr schwer” dem europäischen Markt zur Verfügung steht! Nach dem Ankauf von 50 bereits reservierten Flaschen konnten noch “einmalig” weitere 24 Flaschen geordert werden.
  2. 2017 begann Michaels Interesse für Gin!  Komplett unbedarft wurde Philipp befragt. Der erste kredenzte Gin war ein Tanqueray, der “klassisch” daher kam. Überzeugend und deshalb Platz 2 in der Liste ist aber der GIN MARE!
  3. Deutschland liefert sowohl “biertechnisch” als aus “whisk(e)y-technisch” und “Gin-technisch”  unglaublich hohe Qualität ab. Der Bourbon Barrel (Bier!) und die Aachener (Franzstrasse!) Leckereien von Hopfen und Malz zeugen davon. Deshalb: Platz 3 in unserer Liste für die Biere!

2018 wird für diesen “unseren” Blog sicherlich genusßechnisch ein weiteres Highlight. Wir berichten für Euch!

 

 

 

You may also like...

1 Response

  1. 27. August 2018

    […] 2017 habe ich Euch noch mit https://wir-frankenberger.de/meine-tabake-des-jahres/ die Highlights von Tabaken und Whisk(e)ys am Jahresende […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.