Impressionen

Impressionen auch Aachen's schönstem Viertel

Pöschl’s “Exclusiv Mixture N° 2” (früher “Wild Mango”) in der Pfeife.

Von dieser Pöschl-Probe rauche ich heute zum zweiten Mal. Beim ersten Mal, beim Öffnen, strömte mir ein fantastisches Mango-Aroma entgegen. Heute (wegen nicht korrektem Verschluss durch mich!) strömt nichts mehr. Ein aber durchaus bekanntes Aromaten-Problem.

Beim Rauchen selbst kommt dies aber nicht zum tragen. Der Ready-Rubbed-Tabak kommt nach wie vor mit einer angenehmen, leichten Mango-Note daher.

Pöschl’s EXCLUSIV Mixture N° 2

Auch gelingt übrigens das Entzünden (die Brandstiftung) problemlos beim ersten Mal. Damit sind alle bislang von mir getesteten Pöschl-Tabake anfängerfreundlich. Das ein fruchtiges Mango-Aroma auch beziehungstauglich ist bedarf wohl keiner weiteren Erwähnung mehr. Oder?

Kurzum: Ein angenehmes Leckerchen – Lasst es dampfen!

Die weiteren Beiträge zum Thema findet Ihr hier im Blog ebenfalls unter der Kategorie “Rezensionen, Testungen etc.

Und immer bedenken: Das ist alles subjektiv!

(c) by Michael Mauer

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.